Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren
Pflanzen.biz

Archiv für die Kategorie ‘Blumenpflege’

Garten-Schafgarbe, Achillea millefolium `Cerise Queen`

Freitag, 14. August 2009
Garten-Schafgarbe `Cerise Queen`, Achillea millefolium `Cerise Queen`

Garten-Schafgarbe, Achillea millefolium `Cerise Queen`

Die Garten-Schafgarbe (Achillea millefolium `Cerise Queen`) gehört zu den Stauden der Familie Asteraceae. Die locker aufrecht wachsende Sorte `Cerise Queen` erreicht eine Wuchshöhe von 50 bis 70 cm und bildet schöne Horste. Die Pflanze blüht von Juni bis August mit radförmigen, dunkelrote Blüten, kleinen (< 5), einfachen, schalenförmigen Blüten. Die matten, weichen, duftenden, grünen Blätter sind lanzettenförmig und tief eingeschnitten. Die Pflanzung sollte an sonniger Stelle auf frischem, durchlässigen Boden im Beet oder auf einer Freifläche erfolgen. 1 bis 3 Pflanzen pro qm mit einem Pflanzabstand von 40 bis 50 cm. Die Pflanze bevorzugt einen durchlässigen Boden mit einen neutralen PH-Wert und hat einen hohen Nährstoffbedarf. Im Herbst bis Spätherbst sollte ein Rückschnitt der abgeblühten Stängel bis zum grundständigen Blattschopf erfolgen. Alle 2 bis 4 Jahre sollte die Staude geteilt werden.

Erhältlich bei: www.baumschule-horstmann.de

Gelbe Schafgarbe, Achillea filipendulina `Parkers Varietät`

Freitag, 14. August 2009
Gelbe Schafgarbe `Parkers Varietät`, Achillea filipendulina `Parkers Varietät`

Gelbe Schafgarbe, Achillea filipendulina `Parkers Varietät`

Die Gelbe-Schafgarbe (Achillea filipendulina `Parkers Varietät`) gehört zu den Stauden der Familie Asteraceae. Die aufrecht wachsende Sorte `Parkers Varietät` erreicht eine Wuchshöhe von 80 bis 100 cm und bildet schöne Horste. Die Pflanze blüht von Juni bis September mit bronzegelben , mittelgroßen (5-10cm), einfachen, doldenförmigen Blüten. Die matten, aromatisch duftenden, graugrünen Blätter sind lanzettenförmig. Die Pflanzung sollte an sonniger Stelle auf frischem, durchlässigen Boden im Beet oder auf einer Freifläche erfolgen. 1 bis 3 Pflanzen pro qm mit einem Pflanzabstand von 40 bis 50 cm. Die Pflanze bevorzugt einen durchlässigen Boden mit einen neutralen PH-Wert und hat einen hohen Nährstoffbedarf. Im Herbst bis Spätherbst sollte ein Rückschnitt der abgeblühten Stängel bis zum grundständigen Blattschopf erfolgen. Alle 2 bis 4 Jahre sollte die Staude geteilt werden.

Erhältlich bei: www.baumschule-horstmann.de

Garten-Schafgarbe, Achillea Millef.-Hybr.`Terracotta`

Freitag, 14. August 2009
Garten-Schafgarbe `Terracotta`, Achillea Millef.-Hybr.`Terracotta`, Topfballen

Garten-Schafgarbe, Achillea Millef.-Hybr. `Terracotta`

Die Garten-Schafgarbe (Achillea Millef.-Hybr.`Terracotta`) gehört zu den Stauden der Familie Asteraceae. Die aufrecht wachsende Sorte `Terracotta` erreicht eine Wuchshöhe von 60 bis 80 cm und bildet schöne Horste. Die Pflanze blüht von Juni bis August mit tief rotbraunen bis orangenen, großen (> 10cm), einfachen, doldenförmigen Blüten. Die duftenden tiefgrünen Blätter sind lanzettenförmig und tief eingeschnitten. Die Pflanzung sollte an sonniger Stelle auf frischem Boden im Beet oder auf einer Freifläche erfolgen. 1 bis 3 Pflanzen pro qm mit einem Pflanzabstand von 40 bis 50 cm. Die Pflanze bevorzugt einen durchlässigen Boden mit einen neutralen PH-Wert und hat einen hohen Nährstoffbedarf. Im Herbst bis Spätherbst sollte ein Rückschnitt der abgeblühten Stängel bis zum grundständigen Blattschopf erfolgen. Alle 2 bis 4 Jahre sollte die Staude geteilt werden.

Erhältlich bei: www.baumschule-horstmann.de

Schafgarbe / Hohe Beetgarbe `Coronation Gold`

Freitag, 14. August 2009
Schafgarbe / Hohe Beetgarbe `Coronation Gold`, Topfballen

Schafgarbe / Hohe Beetgarbe `Coronation Gold`

Die Hohe Beetgarbe oder auch Hohe Edel-Garbe gehört zu den Stauden der Familie Asteraceae. Die aufrecht wachsende Sorte `Coronation Gold` erreicht eine Wuchshöhe von 90 cm und bildet schöne Horste. Die Pflanze blüht von Juni bis August mit tief goldgelben einfachen, doldenartigen Blüten. Die duftenden grünen Blätter sind lanzettenförmig, gefiedert. Die Pflanzung sollte an sonniger Stelle auf frischem Boden im Beet oder auf einer Freifläche erfolgen. Max. 5 Pflanzen pro qm mit einem Pflanzabstand von 40 bis 50 cm. Die Pflanze bevorzugt einen durchlässigen Boden mit einen neutralen PH-Wert. Im Herbst bis Spätherbst sollte ein Rückschnitt der abgeblühten Stängel bis zum grundständigen Blattschopf erfolgen. Alle 2 bis 4 Jahre sollte die Staude geteilt werden.

Erhältlich bei: www.baumschule-horstmann.de

Schneckenbekämpfung

Montag, 18. Mai 2009

Schnecken können im Garten zu einer großen Plage werden. Sie treten besonders bei kühler und feuchter Witterung auf und fressen vorwiegend nachts. Den Befall erkennt man gut an den silbrig glänzenden Spuren die die Schnecke auf den Blättern hinterlässt und an dem Lochfraß. Oft werden Jungpflanzen sogar restlos aufgefressen. Bei trockener Witterung halten sich die Schnecken unter Steinen oder Erdschollen auf. Weiterlesen »

Seiten: < 1 2 3 4 5 6 7 >