Pflanzen.biz

Mit ‘baum’ getaggte Artikel

Feldulme, Ulmus carpinifolia

Dienstag, 01. Februar 2011
Feldulme, 80-120 cm, Ulmus carpinifolia, Containerware

Feldulme,Ulmus carpinifolia

Die Feldulme (Ulmus carpinifolia) wächst meist als Baum, selten aber auch als Großstrauch. Die meist eirunden, oben dunkelgrünen und unten mattgrünen Blätter werden bis zu 10 cm groß. Von Februar-März blüht das Gewächs an einem sonnigen bis halbschattigen Standort. Die Pflanze bevorzugt einen anspruchslosen, nicht zu trockenen, nährstoffreichen Boden. Sie erreicht einen Wuchshöhe von 2000-3000 cm. Es ist ein Baum mit dichter breiter Krone. Die Feldblume bildet elliptische bis runde Nüsschen.

Erhältlich bei: www.baumschule-horstmann.de

Winterlinde / Steinlinde, Tilia cordata

Samstag, 29. Januar 2011
Winterlinde / Steinlinde, 80-100 cm, Tilia cordata, Containerware

Winterlinde / Steinlinde, Tilia cordata

Die Winterlinde / Steinlinde (Tilia cordata) ist eine hitzetolerante, sehr gute Bienenweide. Die rundlich bis breit herzförmigen, bis 10 cm langen, im Herbst gelblichgrünen Blätter und einfachen, gelblichweißen Blüten verleihen der Pflanze ihr charakteristisches Äußeres. Gegen Ende Juni blüht das Gewächs an einem sonnigen bis halbschattigen Standort. Der Baum bevorzugt nicht zu feuchten, tiefgründigen und nährstoffreichen Gartenboden. Diese Sorte erreicht eine Wuchsbreite von 1500 – 2500 cm und eine Wuchshöhe von 1000 – 1500 cm.

Erhältlich bei: www.baumschule-horstmann.de

Sumpfzypresse / Sumpfeibe, Taxodium distichum

Freitag, 21. Januar 2011
Sumpfzypresse / Sumpfeibe, 60-80 cm, Taxodium distichum, Containerware

Sumpfzypresse / Sumpfeibe, Taxodium distichum

Die Sumpfzypresse / Sumpfeibe (Taxodium distichum) ist ein sommergrüner Baum, der auch für nasse und sumpfige Böden geeignet ist. Die Blätter sind sommergrün, nadelförmig und wechselständig. Ideal gedeiht das Gewächs an einem sonnigen Standort in normalem Gartenboden. Mit ihrem kegelförmigen Wuchs erreicht die Sorte eine Wuchsbreite von 800 – 1000 cm und eine Wuchshöhe von 3000 – 4000 cm.

Erhältlich bei: www.baumschule-horstmann.de

Wegdorn / Kreuzdorn, Rhamnus catharticus

Samstag, 28. November 2009
Wegdorn / Kreuzdorn, Rhamnus catharticus

Wegdorn / Kreuzdorn, Rhamnus catharticus

Der Wegdorn / Kreuzdorn (Rhamnus catharticus) ist eine giftige Sorte. Von Mai – Juni treibt sie gelblichgrüne Blüten. Das Blatt stumpfgrün, bis 7 cm lang, im Herbst gelb gefärbt. Die Pflanze stellt keine Ansprüche an den Boden, sie kommt mit trockenen bis feuchten Boden zurecht und gedeiht an einem sonnigen bis halbschattigen Standort. Als Strauch oder Kleinbaum erreicht diese Sorte eine Wuchsbreite von 150 – 250 cm und mit einer Wuchsgeschwindigkeit von 20 – 40 cm pro Jahr wir eine Wuchshöhe von 300 – 450 cm erreicht.

Erhältlich bei: www.baumschule-horstmann.de

Säulen-Eiche, Quercus robur `Fastigiata`

Samstag, 28. November 2009
Säulen-Eiche, Quercus robur `Fastigiata`

Säulen-Eiche, Quercus robur `Fastigiata`

Die Säulen-Eiche (Quercus robur `Fastigiata`) ist eine Sorte mit sehr gleichmäßigem Wuchs. Im Mai treibt sie grünlichgelbe Blüten. Das Laub ist grün, im Herbst in Gelbtönen gefärbt. Die Pflanze bevorzugt normalen Gartenboden und gedeiht an einem sonnigen bis halbschattigen Standort. Mit ihrem staff aufrechten Wuchs erreicht diese Sorte eine Wuchsbreite von 250 – 400 cm und mit einer Wuchsgeschwindigkeit von 20 – 30 cm pro Jahr wir eine Wuchshöhe von 1500 – 2000 cm erreicht.

Erhältlich bei: www.baumschule-horstmann.de

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 52 53 >